21. Landkreislauf Nürnberger Land

21. Landkreislauf Nürnberger Land

Grußwort des Landrats

zum 21. Landkreislauf am 16. Mai 2020
 
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde im Landkreis Nürnberger Land,

der Landkreislauf findet heuer zum 21. Mal statt. Am 16. Mai 2020 starten wir in Entenberg die erste Etappe. Das Ziel ist das Festgelände der Freiwilligen Feuerwehr Ezelsdorf, die an diesem Wochenende ihr 150. Gründungsjubiläum feiert.

Auch beim 21. Lauf belohnen wir wieder alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem durch die Sponsoren finanzierten Geschenk. Heuer gibt´s ein Hamamtuch, ein praktisches Saunatuch incl. Tragetasche.

Durch Ihre aktive Teilnahme und die nicht nachlassende Begeisterung sorgen Sie dafür, dass der Lauf jung, attraktiv und erfolgreich ist und hoffentlich auch bleibt. Es freut mich immer wieder, die tolle Stimmung und die Begeisterung von Ihnen allen erleben und erfahren zu dürfen. Laden Sie aber auch weiterhin Ihre Freunde und Bekannten ein, an dem Lauf, vielleicht auch zum ersten Mal, teilzunehmen. Der Landkreislauf ist eine Breitensportveranstaltung für alle Leistungsklassen. Viele sind erst durch den Lauf zum regelmäßigen Training gekommen.
Auch heuer unterstützen Sie mit einem Euro pro Starter/in eine wohltätige Organisation in unserem Landkreis. Diesmal kommt Ihre Spende der Tafel Nürnberger Land zugute.

Bedanken möchte ich mich wieder ausdrücklich bei all denen, die sich auch heuer engagiert für unseren Lauf einsetzen. Es sind dies die Sponsoren, die uns finanziell und materiell unterstützen. Es sind dies weiter die zahlreichen Vereine, die Hilfsorganisationen und die Polizei, die entlang der Strecke und an den Etappenorten für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Ohne diesen ehrenamtlichen Einsatz wäre die Veranstaltung nicht durchführbar. Mein Dank gilt natürlich auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vom Landratsamt, die wieder voller Begeisterung dabei sind.

Armin Kroder
Landrat